Amerika
Bolivien
Bolivien ist eines der ärmsten Länder in Südamerika. Nach Schätzungen leben über 40 % der Bevölkerung unter der Armutsgrenze, davon leiden 20 % unter extremer Armut. Unsere Vision ist es, durch unsere Projekte der Bevölkerung eine Möglichkeit zu geben, einen Weg aus der Armut zu finden. Mit unserem Engagement befähigen wir Schüler, sich aus der wirtschaftlichen und sozialen Not zu lösen und die Landbevölkerung, sich gesund zu ernähren, in angemessenen hygienischen Verhältnissen zu leben und mit den natürlichen Ressourcen haushälterisch umzugehen.
Unsere

Projekte

Wir helfen der Bevölkerung mit verschiedenen modellartigen Projekten, damit sie mit ihren Möglichkeiten ihre Situation verbessern können.
 
Aktuelles aus unseren Projekten
  • Bolivien
    Eier, Ferkel, Gemüsesamen
    Auch Ignacio aus Monterito in Lomerío hat weiterhin positives zu berichten. Da sind z.B. die Hühner, die weiterhin fleissig Eier legen. Ignacios Sohn Ever zeigt ihm stolz die Eier, bei deren Einsammeln er geholfen hat. Beinahe täglich kommen Nachb ...
    zum Artikel
  • Bolivien
    Lebensmitteltransport blockiert
    Unser geplanter Lebensmitteltransport für Lomerío konnte zuerst wegen dem in Lomerío weiter anhaltenden Lockdown noch nicht ausgeführt werden, anschliessend kamen die Strassenblockaden, und kaum war dieses Problem gelöst, gab es einen für diese ...
    zum Artikel
  • Bolivien
    Besuche in Lomerio trotz Regenzeit
    Unser Projektleiter vor Ort in Bolivien schreibt: „Dieses Jahr konnte ich, trotz der Regenzeit, bereits 2 Reisen nach Lomerío Unternehmen. An vielen Stellen sind die Naturstrassen durch die Regenfälle zerstört und nur schwer passierbar. Die ...
    zum Artikel
Videos, Bilder & Dokumente

Medienarchiv

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1000 Worte. Anbei einige Impressionen von unseren Projekten.