unvergessliche Erfahrungen sammeln

Kurzzeiteinsätze

Kommen Sie mit auf einen unserer Kurzzeiteinsätze und sammeln Sie unvergessliche Erfahrungen und neue Freundschaften. Ab Mitte November 2019 werden hier die neuen Einsätze publiziert.
Baueinsatz in Bolivien
28. August – 13. September 2020
Baueinsatz in Bolivien

Bienvenido a Bolivia. In Zusammenarbeit mit GAiN (Humanitärer Partner von Campus für Christus) organisieren wir einen Projekt-Einsatz, mit dem Ziel einen Einblick in das Leben der Bolivianer zu erhalten, eine andere Realität kennenzulernen und Hand anzulegen, um den Alltag einzelner Dorfbewohner zu erleichtern. In zwei verschiedenen Dörfern ist der Bau von Wassertanks geplant, mit denen das wertvolle Regenwasser gesammelt werden kann.

Die Reise führt uns über Naturstrassen in abgelegene Regionen, wo die Menschen ohne fliessend Wasser leben. Auch wir werden für einige Tage auf unseren gewohnten Standard verzichten müssen. Eventuell werden wir in einem Dorf in Zelten übernachten, da keine Gasthäuser existieren, ansonsten werden wir in Hotels nächtigen. Unser bolivianischer Begleiter Willy hat schon einige Schweizer/Innen in diese Regionen begleitet, wir sind also in guten Händen.

Bei diesem Einsatz werden wir schöne Begegnungen erleben dürfen, die bei uns sowie bei den Menschen vor Ort einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

TeilnehmerbeitragEinsatzkosten CHF 1’290 exkl. Flug
Anmeldeschluss21.02.2020
zur Anmeldung
sich inspirieren lassen

Veranstaltungen

  • Move19

    Die Schweiz blickt auf eine reiche und in vielen Nationen wirkungsvolle und nachhaltige Missionsgeschichte zurück. Viel Gutes wurde durch mutige Menschen gesät und einige Länder ernten noch heute von der Missionsarbeit, die vor mehreren Jahrhunderten begann. Unser Blick richtet sich aber nicht bloss zurück, sondern vor allem in die Zukunft. move19 setzt genau dort an. Wir träumen davon, dass junge Christen in der Schweiz ihre Berufung finden, sei dies im Inland oder Ausland. Dabei schlägt unser Herz dafür zu sehen, wie sich junge Menschen rufen lassen, damit sie zum Segen in ihrem Umfeld und für die ganze Welt werden können. Auf die Initiative von Sacha Ernst (AVC), Boppi (Campus für Christus), Kuno (&acts) und Stefan von Rüti (ISTL) hin sind wir daran, mit move19 junge Christen zu rufen.

    Am Kickoff-Event vom 14. Dezember 2019 werden die 16-25+ jährigen Teilnehmer inspiriert und dazu ermutigt, Gottes Berufung für ihr Leben zu entdecken und zum Segen in ihrem Umfeld und für die ganze Welt zu werden.

    Weitere Infos  und Anmeldung unter:

    www.move19.ch

  • Agape an der Stoparmut Konferenz

    Besuchen Sie mit uns die Stoparmut Konferenz zum Thema #ZeroHunger

    Wie kann unser Planet nachhaltig ernährt werden? Wir sind aufgefordert, zu Gottes Schöpfung Sorge zu tragen und so den Lebensraum auch für künftige Generationen zu sichern. Gemeinsam haben wir die Möglichkeit, in eine nachhaltige Entwicklung unserer Erde zu investieren und Hunger zu beenden.

    Das erwartet Sie:

    • Meinungsbildung durch praxisnahe Referate und konkrete #zerohunger-Aktion
    • 12 Workshops mit Anregungen zu einem fairen und gerechten Lebensstil
    • Tischmesse „Dorf der Möglichkeiten“ mit 25 Organisationen, welche sich für eine nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft engagieren, in der Schweiz und im globalen Süden
    • Ressourcenschonende Verpflegung und umweltbewusste Konferenzorganisation
    • Vernetzungs- und Austauschmöglichkeiten

    Wir freuen uns Sie im Fairtrade Markt am Agape Stand persönlich zu begrüssen! Agape international engagiert sich u.a. im Dorfprojekt in Bolivien (www.agape.ch/bolivien ), damit Menschen sich selber ernähren können, auch gerade dann, wenn die Umwelt in Flammen steht.

    Weitere Infos und Anmeldung: https://www.stoparmut.ch/konferenz-2019/

1 / 2
Starten Sie eine

Sammelaktion

Starten Sie eine Sammelaktion für ein Projekt Ihrer Wahl. Wir unterstützen Sie dabei und stellen Ihnen unsere Unterlagen zur Verfügung.
 
Ideen für Sammelaktionen
  • Benefizkonzert veranstalten
    Sie können ein Konzert organisieren und die Einnahmen oder den Gewinn für ein Agape-Projekt einzahlen.
  • Sponsorenlauf
    zugunsten eines Agape-Projekts. Wir können Ihnen Checklisten als Organisationshilfe und unsere Erfahrungen weitergeben.
Tragen Sie mit

Spenden

Eine Übersicht über alle Projekte finden Sie hier.

Bankverbindungen

POSTKONTO SCHWEIZ

Postkonto 80-14986-5
Campus für Christus Schweiz, 8005 Zürich
IBAN: CH26 0900 0000 8001 4986 5
SWIFT-Code (BIC): POFICHBEXXX
Mitteilung/Zahlungszweck: Agape (und evtl. konkretes Projekt angeben)

EINZAHLUNGSSCHEINE

Für regelmässige Zahlungen und Daueraufträge bestellen Sie bitte unsere spesengünstigen vorcodierten orangen Einzahlungsscheine.

Einzahlungsscheine Bestellen

BANKVERBINDUNGEN DEUTSCHLAND

Volksbank Breisgau-Markgräferland eG, DE-79428 Eschbach

BLZ: 68061505,
Konto-Nr.: 9609.18

IBAN: DE34 6806 1505 0000 9609 18
SWIFT-Code (BIC): GENODE61IHR

Konto-Inhaber: Campus für Christus Schweiz, Josefstrasse 206, CH-8005 Zürich

Mitteilung/Zahlungszweck: Agape (und evtl. konkretes Projekt angeben)