Asien
Nordkorea
Auf der Halbinsel Korea begannen vor über 70 Jahren für den nördlichen wie für den südlichen Teil zwei völlig unterschiedliche Entwicklungen. Wirtschaftliche und strukturelle Umstände sowie Naturkatastrophen führten in den 90er-Jahren in Nordkorea zu einer grossen Nahrungsmittelknappheit. Durch die fortwährende Isolation war die gegenseitige Vertrauensbasis zu anderen Ländern erschwert und machte eine längerfristig ausgerichtete Entwicklungszusammenarbeit schwierig. Erfolgversprechend zeigten sich gezielt ausgewählte Entwicklungsprojekte, die die Lebensmittelproduktion und die Energieversorgung im Land fördern. Diese Zusammenarbeit mit Projektpartnern im Land ermöglicht ein neues konstruktives Vertrauen, wobei unsere Unterstützung bewusst auf eine Hilfe zur Selbsthilfe abzielt und dem Wunsch des Landes für Eigenständigkeit Rechnung trägt. Als unabhängige Vertrauenspersonen bemühen wir uns zudem, ein differenziertes Bild über Korea zu vermitteln und ermöglichen Nordkoreanern im Rahmen von Berufspraktika einen natürlichen Zugang zu anderen Ländern.

Unsere

Projekte

Wir helfen der Bevölkerung mit verschiedenen modellartigen Projekten, damit sie mit ihren Möglichkeiten ihre Situation verbessern können.
 
Aktuelles aus unseren Projekten
  • Nordkorea
    Stirling in Aktion
    Wir sind immer noch daran Expertenwissen aus Europe in Korea verfügbar zu machen. Dazu planen wir im Herbst einen Workshop vor Ort. Stefan wird für die Vorbereitungen und Besprechung des Projektfortschrittes im Frühling nach Pyongyang reisen um si ...
    zum Artikel
  • Nordkorea
    Filmtipp: «Meine Brüder und Schwestern im Norden» in Zürich
    Sonntag, 26. Februar 2017, 11:00 Uhr bis 18:30 Uhr Völkerkundemuseum, Pelikanstrasse 40, 8001 Zürich «Meine Brüder und Schwestern im Norden» – und mehr Die deutsch-südkoreanische Filmemacherin Cho Sung-hyung hat für sich das Genre Heimatfilm ...
    zum Artikel
  • Nordkorea
    Hören, sehen, sprechen und verstehen
    Für die meisten von uns ist es selbstverständlich: Wir reden und hören, verstehen und geben Antwort. Wir beschreiben, was wir sehen und erleben. Wir informieren uns über Radio, Fernsehen, Zeitung oder Internet. Ist aber einer unserer Sinne beeint ...
    zum Artikel
weitere News
Videos, Bilder & Dokumente

Medienarchiv

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1000 Worte. Anbei einige Impressionen von unseren Projekten.