Information Coronavirus

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer und Mitarbeitenden hat für uns höchste Priorität. Ein guter Informationsfluss liegt uns am Herzen. Wir möchten deshalb an dieser Stelle über die aktuelle Lage betreffend der neuesten Entwicklungen in Bezug auf das Coronavirus informieren.
Wir beobachten die Situation und die Massnahmen, die mit dem Virus weltweit einhergehen, bereits seit einigen Wochen. Wir stehen in ständigem Kontakt mit unseren Partnern und den lokalen Behörden vor Ort. Für eine umfassende Einschätzung stützen wir uns auf die aktuellen Empfehlungen des Bundes und die Weisungen der Kantone.

Moment werden alle Projekt-Einsätze so wie geplant stattfinden, bei einem Ausfall melden wir uns umgehenden bei allen angemeldeten Teilnehmenden.

Weitere Artikel
  • Zwei Jahre nach der Katastrophe in Beirut

    Die Explosion in Beirut ereignete sich vor zwei Jahren, am 04. August 2020, im Hafen der libanesischen Hauptstadt Beirut und traf die ganze Stadt katastrophal. Wir […]
    Jetzt lesen
  • Eine Kükenaufzuchtstation wird zum Familienbetrieb

    Lomerio ist eine Region in Bolivien, doppelt so gross wie der Kanton Zürich, auf dessen Gebiet sich 29 Dörfer befinden. In zehn von ihnen betreibt unser […]
    Jetzt lesen
  • Links zu den Traumaschulungen

    Die letzten Wochen lief bei Agape international im Bereich geflüchteter Menschen viel. Gerne stellen wir euch die verschiedenen Ressourcen zur Verfügung. Mit der SEA und kirchen-helfen.ch […]
    Jetzt lesen
  • Umgang mit Traumata für Ukrainerinnen und Ukrainer

    Was ist eine akute Belastungsreaktion und welche Symptome gehören dazu? Wie kann ich traumatisierende Erlebnisse verarbeiten? Wie kann ich meinen inneren Stress reduzieren? Ich schäme mich […]
    Jetzt lesen
  • MONA – Gott versorgt

    Mona nahm an einem Jüngerschaftsprogramm in einem Land im Nahen Osten teil. Eines Tages kam sie vorbei, da sie kein Geld mehr hatte, um Essen für […]
    Jetzt lesen
  • Flüchtlinge aus der Ukraine – Umgang mit Traumata

    Die Solidarität gegenüber UkrainerInnen ist gross. Wir nehmen sie in unseren Häusern und Kirchen auf und helfen praktisch. Doch es gibt auch Situationen, da fühlen wir […]
    Jetzt lesen
  • Krieg in der Ukraine – praktische Hilfe

    Der Krieg zwischen Russland und der Ukraine nimmt immer grössere Dimensionen an. Dies stellt Europa und auch uns in der Schweiz vor grosse gesellschaftliche Herausforderungen. In […]
    Jetzt lesen
  • Traumakurs

    “Trauma könnte in Zukunft das grösste Wirkungsfeld der christlichen Gemeinde werden!” Dr. Diane Langberg, Klinische Psychologin, USA Flüchtlingskrise – Afghanistan – Krieg in der Ukraine…. Die […]
    Jetzt lesen